Probleme im Handel2019-05-06T16:39:02+00:00

Die Probleme im Handel

Wachsender Onlinehandel, Frequenz-Probleme und Leerstand in den Städten sind nur einige Probleme. Bestände, Überläger, Abschriften, Altware, sinkende Renditen und Liquidität sind die Folge.

Experten sprechen von bis zu  30% zu viel Ware am Markt. 

Sind Sie darauf vorbereitet?

Die heutige Marktlage im textilen Bekleidungshandel lässt ein sicheres Einschätzen der zukünftigen Umsätze fast nicht mehr zu. Es wird  immer mehr Geld für andere Dinge ausgegeben als für Bekleidung. Es muss ein stimmiges Gesamtkonzept entstehen.

Dabei helfen wir gerne!